Inhaltsverzeichnis

Config

Wenn ein Geschäftsvorfall unter TAA anläuft, werden zunächst die Angaben aus dem Schlüssel Config geladen. Sobald eine bestimmte TAA-Anwendung ausgeführt wird, werden diese allgemeingültigen Angaben durch anwendungsspezifische Werte - soweit vorhanden - ergänzt oder ersetzt.

Unter Config können Sie also alle Einstellungen vornehmen, die anwendungsübergreifend gelten sollen, z.B. Berechtigungen, Namen allgemein verwendeter DLLs, Standard-Suchpfade, zu durchsuchende Standard-Anwendungen.

Mindestangaben

Mindestens folgende Werte sollten immer angegeben werden:

Abhängig von der Umgebung, in der Ihre Anwendungen laufen, sind i.d.R. noch weitere Einträge erforderlich, z.B. AddOnApps.

Einstellungen

registry:config · Zuletzt geändert: 07.02.2020 13:28

Copyright © 1992-2020 TeamWiSE Gesellschaft für Softwaretechnik mbH         Adressen |  Kontakt |  AGB |  Datenschutzerklärung |  Impressum